Region

FDP verzichtet auf zweiten Wahlgang

Zofingen
Im zweiten Wahlgang für den letzten Stadtrats-Sitz stellt sich Rudolf Günthardt nicht mehr zur Verfügung. Weiterlesen ▸

Ein Oberstufenzentrum soll her

Zofingen
Die Primarschule braucht mehr Platz, deshalb will der Zofinger Stadtrat ein neues Oberstufenzentrum bauen. Dieses Vorhaben klingt auf den ersten Blick zwar paradox, schlägt aber gleich zwei Fliegen auf einen Streich. Der Stadtrat beantragt für die Planung und Projektierung eines neuen Oberstufenschulhauses und einer neuen Turnhalle dem Einwohnerrat auf die Sitzung vom 26. Juni 2017 Kredite von insgesamt zwei Millionen Franken. Weiterlesen ▸

Offene Jugendarbeit wird nicht weitergeführt

Safenwil
Der Safenwiler Gemeinderat hat beschlossen, auf die Weiterführung der offenen Jugendarbeit zu verzichten. Eine dreijährige Pilotphase läuft im Juni 2017 ab. Weiterlesen ▸

Hund beisst Arzt arbeitsunfähig

Zofingen
Siebenjähriger Boxer attackiert Jogger und verletzt diesen an den Händen schwer. Weiterlesen ▸

Mühlethal: Klassiker und Evergreens

Mühlethal
20. Jazz-Happening des Jazzclubs Zofingen (jcz) in der «Linde» Mühlethal. Weiterlesen ▸

«Ich schaffe Vertrauen»

Reiden
Das Stimmvolk wählte gestern Hans Kunz zum neuen Gemeindepräsidenten. Weiterlesen ▸

Neue Öffnungszeiten der Repol in Zofingen und Schöftland

Zofingen
Die Regionalpolizei Zofingen passt die Schalteröffnungszeiten in Zofingen und Schöftland per 1. Juni 2017 an. Sie reagiert damit auf die strukturellen Veränderungen in der Aargauer Polizeilandschaft im Zuge des Projekts Kapo 2020. Weiterlesen ▸

Rivella ruft Glasflaschen zurück

Rothrist
Der Getränkehersteller Rivella ruft einen Teil seiner Produkte in 33-Centiliter-Glasflaschen zurück. Ein Konsument hatte Glasreste in einem Getränk gefunden, wie das Unternehmen am Montag mitteilte. Weiterlesen ▸

Kühlkapazität erhöht - Herzlichkeit beibehalten

Brittnau
Nach vierwöchiger Bauzeit konnte die Bäckerei-Konditorei Waber AG ihren Ladenumbau präsentieren Weiterlesen ▸

Galerie

IG Walterswil verliert einen Sitz und Gemeinderat Dino Carpanetti

Walterswil
Die FDP/CVP hat der IG Walterswil einen Sitz weggeschnappt. Der bisherigen Dino Carpanetti hat die Wiederwahl nicht geschafft. Weiterlesen ▸


1  2  3