Porter MobiL

Older Bud Wiser

Zofingen
Bis zum Zeitpunkt des Entschlusses, die Fahrprüfung zu machen, habe ich wenig über mein Alter nachgedacht. Jetzt tue ich es ständig – obwohl ich eigentlich gar nicht weiss, weshalb. Weiterlesen ▸

Regentanz

Zofingen
Genau davor hab ich mich gefürchtet, aber es musste ja früher oder später so kommen: Regen! Nebel! Und fast noch dunkel! Herrgott, ich will lieber wieder Bus fahren, zu Fuss gehen oder von mir aus wieder beim Dreirad anfangen. Weiterlesen ▸

Darf der Co-Pilot voll sein?

Zofingen
Wenn Sie überzeugt davon sind, dass Dosenbier nach Blech schmeckt, dann glauben Sie bestimmt auch, dass sich strafbar macht, wer Besoffene auf dem Beifahrersitz mitführt. Weiterlesen ▸

Pinocchio fährt mit

Zofingen
Wenn es darum geht, sich selber als besonders talentiert darzustellen, kennt die Phantasie der Autofahrer kaum Grenzen. Die Märchen ähneln sich frappant: Bei der Anzahl Fahrstunden wird masslos unter- , bezüglich der Strenge der Experten masslos übertrieben. Weiterlesen ▸

La Strada, la Macchina, il Cretino

Zofingen
Die Kupplung hab ich mittlerweile dank des unermüdlichen Einsatzes meines Fahrlehrers Andy und netten Facebook-Freunden teilweise begriffen. Das Gaspedal hingegen ist glücklicherweise selbsterklärend, und das brauche ich nun auch, denn jetzt geht’s auf eine richtige Strasse! Weiterlesen ▸

Anschnallen

Zofingen
Der Trinermatten-Parkplatz in Zofingen ist ein idealer Ort, um in aller Ruhe mit den vielen Pedalen und Hebeln eines Autos Frieden zu schliessen, bevor man sich auf die Strasse wagt. Kein Wunder, ist der Parkplatz bei den Fahrenden so beliebt, und zwar bei jenen mit einem «L» genauso wie bei denen mit den grossen Wohnwagen. Weiterlesen ▸

Theorieprüfung – ein Herz für Kinder

Zofingen
Heute war ich in Aarau an der hinteren Bahnhofstrasse 6. Da befindet sich – direkt neben der Lungenliga! – das Strassenverkehrsamt, und genau da muss man hin, um die Theorieprüfung zu absolvieren. Weiterlesen ▸

Barmherzige Samariterin

Zofingen
Hilfe! Nothilfe-Kurs am Freitagabend und den ganzen Samstag. Es ist nicht der erste Nothilfe-Kurs, den ich absolviere. Der erste liegt gut 25 Jahre zurück und fand in der Bezirksschule statt. Man möge mir verzeihen, dass ich mich kaum noch daran erinnere. An die beiden im Zivilschutz absolvierten Kurse habe ich ebenfalls nur sehr vage Erinnerungen, was daran liegen muss, dass sie zu Zeiten stattfanden, in denen im Zivilschutz vier Kisten Feldschlösschen (die grossen!) zum Znüni aufgestellt wurden. Heute fast unvorstellbar, aber wahr! Den in der Migros Klubschule vergessen wir lieber ganz… Weiterlesen ▸

Auf einem Auge blöd

Zofingen
Wer Autofahren will, muss etwas sehen können. In meinem Fall ist die Sicht eher getrübt, und das seit der ersten Klasse, als die liebe Frau Woodtly merkte, dass das, was ich angeblich ab der Wandtafel vorlas, zur Hälfte meinem Gedächtnis und zur anderen meiner Phantasie, aber garantiert nicht meiner Leseleistung entsprungen war. Weiterlesen ▸

Die Kreuzung - das unbekannte Wesen

Zofingen
Leider bin ich immer noch nicht über die 160igste Frage (von 377) der Theorie rausgekommen. So zirka bei Frage 150 beginnen nämlich die Vortrittsregeln, und die sind mir irgendwie schleierhaft. Weiterlesen ▸

3 Kommentare

1  2  3